Weg für Moped mit 15 ist frei

Aachener Nachrichten vom 16.05.2019 / Aus aller Welt

Von Andreas HoenigBerlin Jugendliche sollen den Moped-Führerschein bereits ab dem Alter von 15 Jahren machen dürfen. Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch, das Straßenverkehrsgesetz zu ändern. Damit wird es den Ländern ermöglicht, das Mindestalter von derzeit 16 Jahren dauer-haft auf 15 zu senken, wie das Bundesverkehrsministerium mitteilte. Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) steht dem Gesetz positiv gegenüber. " Wir sind grundsätzlich offen dafür. Ich finde den Vorschlag gut, weil vor allem Jugendliche im ländlichen Raum dadurch früher selbstständig mobil werden." Verkehrsverbände warnten aber vor Sicherheitsrisiken.In Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen laufen seit einigen Jahren bereits Modellversuche. Nach der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Straßenverkehr, Kriminalität und Recht, Jugend, Mobilität
Beitrag: Weg für Moped mit 15 ist frei
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 16.05.2019
Wörter: 493
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING