Der Populist von der Themse: Nigel Farage meldet sich zurück

Aachener Nachrichten vom 16.05.2019 / Blickpunkt

Von Jochen WittmannHuddersfield Nordengland, am Montagabend. Im " John Smith Stadium" veranstaltet die Brexit-Partei eine Kundgebung zu den Europawahlen. Als der Star des Abends erscheint, setzt Rock-Musik laut ein, die Leute springen auf und einige beginnen zu johlen: " Ni-gel! Ni-gel!" Hände schüttelnd, Leute umarmend, bahnt sich Nigel Farage seinen Weg zur Bühne. " Hello!" ruft er, wirft seine Arme in die Luft und zeigt sein Pferde-Grinsen. Der Saal ist elektrisiert. Die Leute wollen sich gar nicht mehr beruhigen. Die " Nigel, Nigel" -Rufe schwellen zum Orkan an.Der Mann ist in seinem Element. Nigel Farage, Ex-Banker und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlkampf, EU-Mitgliedstaat, Politiker, Europapolitik
Beitrag: Der Populist von der Themse: Nigel Farage meldet sich zurück
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 16.05.2019
Wörter: 493
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING