Mit jedem Jahr in Berlin gibt es weniger Bonn-Versteher

Aachener Nachrichten vom 25.02.2019 / Spezial

Von Holger MöhleBerlin Von den Antragstellern ist keiner älter als 35 Jahre. 1991? Graue Vorzeit und beinahe noch Kindergarten-Krabbelgruppe. 1994? Die Antragsteller sind noch in der Grundschule oder noch gar nicht geboren. Das Berlin/Bonn-Gesetz? Mal nachlesen, was das ist. Im vergangenen Dezember bringt die Junge Union beim CDU-Bundesparteitag einen Antrag ein: " Berlin/Bonn-Gesetz zukunftsfest machen" . Darin heißt es: Fast 25 Jahre nach Inkrafttreten des Berlin/Bonn-Gesetzes " stellen wir fest, dass ein Teil der gesetzlichen Regelungen trotz der dauerhaften zeitlichen Auslegung teilweise nicht mehr eingehalten wird" . Die JU gibt darin zwar ein klares Bekenntnis zur Dauerhaftigkeit der Regierungsstandorte in ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Hauptstadt, Staatsbauten, Stadt, Ministerium
Beitrag: Mit jedem Jahr in Berlin gibt es weniger Bonn-Versteher
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Spezial
Datum: 25.02.2019
Wörter: 615
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING