Von Rich zu Glasenberg

Financial Times Deutschland vom 15.04.2011 / Finanzen

1974 Marc Rich gründet in Zug Marc Rich + Company. Partner sind Pincus Green, John Trafford und Jacques Hachuel. Alexander Hackel, ein Experte für Aluminium und Osteuropa, stößt hinzu. Das Startkapital beträgt 2 Mio. Franken. Rich borgte es sich von seinem Schwiegervater Emil Eisenberg. "Wir mochten uns alle. Und meine Freunde fühlten, dass da Geld zu machen war", erinnerte sich Rich gegenüber seinem Biografen Daniel Ammann. Zug war seit 1957 das europäische Hauptquartier für Philipp Brothers, Richs früherem Arbeitgeber. Philipp Brothers, später Phibro, gehört heute zu Occidental Petroleum. 1979 Die iranische Revolution führt wie das Ölembargo 1973 zu einer Preiseskalation ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Glencore International AG, Zug, Xstrata plc., Zug, Rich, Marc, Schweiz
Beitrag: Von Rich zu Glasenberg
Quelle: Financial Times Deutschland Online-Archiv
Ressort: Finanzen
Datum: 15.04.2011
Wörter: 535
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG + Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING