W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG

Sie suchen Informationen über die Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG?

Coburger Str. 7
2IN28506
Amtsgericht Coburg

Bonitätsauskunft W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG

Eine Bonitätsauskunft gibt Ihnen Auskunft über die Zahlungsfähigkeit und Kreditwürdigkeit.

Im Gegensatz zu einem Firmenprofil, welches ausschließlich beschreibende Informationen enthält, erhalten Sie mit einer Bonitätsauskunft eine Bewertung und Einschätzung der Kreditwürdigkeit.

Mögliche Einsatzzwecke einer Firmen-Bonitätsauskunft sind:
  • Bonitätsprüfung von Lieferanten, um Lieferengpässen aus dem Weg zu gehen
  • Bonitätsprüfung von Kunden und Auftraggebern, um Zahlungsausfälle zu vermeiden (auch bei Mietverträgen für Büros, etc.)
  • Sicherung von hohen Investitionen (auch für Privatkunden z.B. beim Auto-Kauf oder Hausbau)
  • Bonitätsprüfung eines potentiellen Arbeitgebers

Die Bonitätsauskunft können Sie als PDF oder als HTML-Dokument erhalten.

FirmenDossier W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG

Mit dem FirmenDossier verschaffen Sie sich einen kompletten Überblick über die Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG.

Das FirmenDossier liefert Ihnen folgende Informationen:

  • Historie der Firma und das Managements
  • Alle Handelsregister-Informationen (bis zurück zum Jahr 1986)
  • Details der Firmenstruktur wie Mitarbeiter-Anzahl, Umsatz und Kapital
  • + optional weiterführende Informationen zur Bonität (sofern vorhanden)
  • + optional weiterführende Informationen zur Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG aus der Tages- und Wochenpresse (sofern vorhanden)

Das FirmenDossier können Sie als PDF erhalten

Nettobetrag 20,84 €
19% MwSt. 3,96 €
Gesamtbetrag 24,80 €

Personeninformationen zu W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG

Zur Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG wurden in unserem Datenbestand die folgenden ManagerDossiers und Managerprofile gefunden:
Dokument
GENIOS - ManagerDossiers
Wahner, Claus-Peter
W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG
GENIOS - ManagerDossiers
Theel, Klaus
W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG
GENIOS - ManagerDossiers
Jacob, Heinz
W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG
Es werden maximal fünf Dokumente anzeigt.
Klicken Sie hier um alle Personeninformationen zu diesem Unternehmen zu suchen.

Firmenprofil W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG

Das Firmenprofil von Bisnode liefert Ihnen die wichtigsten, aktuellen Unternehmensdaten zur Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG.


Ein Firmenprofil gibt Ihnen Auskunft über
  • Management und Unternehmensführung
  • Details der Firmenstruktur wie Mitarbeiteranzahl , Umsatz , Kapital
  • Weitere Informationen wie die Handelsregister-Nummer.

Das Firmenprofil können Sie als PDF oder als Word-Dokument erhalten

Nettobetrag 9,00 €
19% MwSt. 1,71 €
Gesamtbetrag 10,71 €

Mögliche Treffer zur Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG in Artikeln aus Zeitungen, Magazinen und Fachzeitschriften:

Quelle/Datum Dokument
29.08.2013
Süddeutsche Zeitung / Ressort: Wirtschaft
Geigerlein am Ende
Sie heißen Gänseliesl, Wanderbub und Geigerlein - und wie sie heißen, sehen die Figürchen auch aus: als kämen sie aus einer anderen Zeit. Aus einer...
... Schon 2008 musste das Rödentaler Unternehmen Goebel aus wirtschaftlichen Gründen die Fertigung einstellen. ... ... an, die später von der Porzellanmanufaktur Goebel in Lizenz als Figurinen produziert wurden. ...
27.03.2013
Neue Presse / Lokalseiten
Ein Ja-Wort für die Ewigkeit
In den Fünfzigern lernt Klaus Ulmann seine

Hildegard kennen. Mit der gut aussehenden jungen Dame, die im Winter mit dem Nelkenbomber fährt, ist er...
... im Winter mit einem Spezialbus vom Goebel hin und her, ich nannte den ... ... Fischer, die beim Oeslauer (Rödentaler) Porzellanhersteller Goebel als Porzellanmalerin arbeitete. Und Nelkenöl war ...
20.12.2012
Neue Presse / Lokalseiten
Meilenstein in der Entwicklung
Die SG Rödental nimmt

mit Katharina Engels ihr 1200. Mitglied auf. Der Verein weist einen

Jugendanteil von rund

50 Prozent auf.

Rödental

- Die...
... der vom Hauptsponsor, der Firma Wilhelm Goebel Porzellanfabrik, errichteten Sport- und Freizeitanlage. Zu ... ... Showbiz ein Stelldichein in der Franz-Goebel-Halle. Mitte der 1990er-Jahre zählte der Verein ...
17.04.2012
Saale Zeitung / Münnerstadt
In den Figuren lebt eine heile Kinderwelt vergangener Tage
Hubert Breitenbach Münnerstadt In einer Sonderausstellung zeigt das Hennebergmuseum Exponate aus dem weltbekannten "Hummelkinder"-Zyklus sowie...
... sagte Hummel. 1934 zeigte die Porzellanmanufaktur Goebel in Oeslau bei Coburg Interesse an ...
06.03.2012
Coburger Tageblatt / Land
Möbel Schulze wächst weiter / Investition Die Möbelstadt übernimmt das ehemalige, überwiegend ungenutzte Gelände der W. Goebel Porzellanfabrik.
Rödental Es ist kein schöner Anblick, wenn man über die Staatsstraße 2202, von der A 73 kommend, nach Rödental hineinfährt: Wo einst über 1000...
... einst über 1000 Menschen in der W. Goebel Porzellanfabrik die weltberühmten Hummel-Figuren herstellten, erstreckt ...
19.11.2011
Mitteldeutsche Zeitung / Lokales Zeitz
Meister mit schöner Handschrift
VON ANGELIKA ANDRÄS
ZEITZ/MZ
- Er ist zwar pensioniert, aber wer einmal ein richtiger Meister war, der bleibt das auch: Klaus Böhm war fast 50 Jahre...
... gab den berühmten Porzellanfiguren der Manufaktur Goebel ein Gesicht. Besonders gerühmt wird seit ... ... Jahr veranstaltet, in seine Meister-Hände nehmen. Goebel ist ein traditionsverbundener Porzellanhersteller. Das Unternehmen ... ... Klaus Böhm hat in der Porzellanmanufaktur Goebel gelernt und war 48 Jahre lang ...
07.07.2011
Allgemeine Zeitung Mainz / Lokales
80 lachende Gesichter - LEIDENSCHAFT Zornheimerin Katrin Seiwert sammelt Clown-Puppen
Von Uta Lehr
Zornheim . Gartenzwerge, Emailleschilder, Münzen oder Überraschungseier. Es werden die verrücktesten Sachen gesammelt - für teures Geld...
... die vielen verschiedenen Hummel-Figuren aus der Goebel Porzellanmanufaktur, die Karin Seiwert in einer ... ... Kaffeebecher, alle liebevoll bemalt mit den Goebel-Kindern Nina und Marco, deren große Augen ...
31.12.2010
Coburger Tageblatt / Sonderseiten
2010 kompakt
Die Hummel-Figuren feiern Jubiläum Rödental Die Manufaktur Rödental feiert im Sommer das Jubiläum "75 Jahre Hummel-Figuren". 2009 übernahm die ...
16.10.2010
Passauer Neue Presse / Landkreis Altötting
Auch Asien liebt Hummel-Figuren
Massing. Seit Jahrzehnten reisen die kleinen Hummelfiguren als Botschafter für eine liebenswerte und fröhliche deutsche Lebensart um die Welt; seit...
13.10.2010
Passauer Neue Presse / Lokales Pfarrkirchen
Auch Asien liebt die Hummel-Figuren
Massing. Seit Jahrzehnten reisen die kleinen Hummelfiguren als Botschafter für eine liebenswerte und fröhliche deutsche Lebensart um die Welt; seit...
Es werden maximal die letzten zehn Presse-Artikel angezeigt.
Klicken Sie hier um alle Presse-Artikel zu diesem Unternehmen zu suchen.

Historische Firmendaten W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG

Zur Firma W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG liegen die folgenden Informationen über Änderungen am Firmennamen und/oder der Rechtsform und des Firmensitzes vor:
Firma Adresse
W. Goebel Porzellanfabrik Rödental
W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG Rödental
W. Goebel Porzellanfabrik GmbH & Co. KG Coburger Str. 7, 96472 Rödental
GENIOS ist Marktführer in Deutschland für Wirtschaftsinformationen und offizieller Kooperationspartner des Bundesanzeigers. Wir sind ein Tochterunternehmen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und der Verlagsgruppe Handelsblatt.
Alle namhaften Anbieter von Wirtschaftsinformationen wie Creditreform, Bürgel, D&B, Bisnode oder bedirect arbeiten mit uns zusammen und liefern uns tagesaktuelle Informationen zu deutschen und ausländischen Firmen.
Zurück zur Firmenübersicht
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING