Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur

Das Wittener Jahrbuch gibt in jedem Jahr Einblick in die Forschung der Wittener Wirtschaftswissenschaftler. Gegenstand des in diesem Jahr von Prof. Dr. Gerd Walger herausgegebenen Jahrbuches ist der "Wandel": Wandel in der Bildung zum einen - Wandel in Bezug auf die betriebliche Praxis zum anderen.
Wie im heutigen Bildungsmarkt ein wirtschaftswissenschaftliches Studienangebot ausgestaltet und organisiert werden kann, wenn die Universität sich als Bildungsunternehmen versteht, untersucht Prof. Dr. Gerd Walger. Mit weiteren Aspekten der Bildung im Wandel beschäftigen sich mehrere Beiträge.
Das zweite Thema des Jahrbuchs lautet Praxis im Wandel. So wird z. B. vor dem Hintergrund beruflicher Erfahrungen dargelegt, wie Kundenorientierung, ein aktueller Trend in der Unternehmensberatung, sich verstehen läßt, und es wird ausgeführt, wie der Prozeß der Veränderungen eines Unternehmens zu führen ist und welche Herausforderungen er für die Führung darstellt. Auch die weiteren Beiträge thematisieren neue Entwicklungen in der Praxis: So zeigen sie z. B. die Auswirkungen der Internationalisierung der Geschäftstätigkeit auf das Informationssystem des Unternehmens und gehen der Frage nach, ob Unternehmer es sich angesichts von Globalisierung, Informationsgesellschaft oder Computer gestatten dürfen, begeistert zu sein.
Sprache: Deutsch
Updating: abgeschlossener Bestand
Preis: 6.66 € (5.60 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur

200220011999

Ausgaben des Jahrgangs 2002 aus Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur

Heft vom 01.01.2002
Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur
Foreword
We started this book early in the summer of 2001, and, in a sense, it started...
Artikel (431 Wörter) 6.66€
Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur
Moral Sells: Gaining Competitive Advantage in a Shareholder Society
There is a certain ambivalence in the relationship between the field of...
Artikel (6556 Wörter) 6.66€
Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur
Socially Responsible Management through Value-Based-Responsibility (VBR) An Empirical Analysis at the Top-Management-Level of Degussa AG and E.ON AG
Summary This article describes the attempt to unite...
Artikel (6241 Wörter) 6.66€
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING