Versicherungsrecht - Rechtsprechung

Die Zeitschrift erscheint mit 36 Heften pro Jahr, jeweils am 5. und 20. eines Monats mit Rechtssprechungsheften und am 1. eines Monats mit einem Aufsatzheft (GENIOS-Datenbank VRA). Für diese Quelle ist der Original-Artikel mit allen Formeln, Tabellen und Grafiken hinterlegt. Die zusätzlich zum Artikel angebotenen Abbildungen sind seit 1998 verfügbar.
Das Fachmagazin eignet sich für die Anwaltschaft und die tägliche Rechtspraxis in Gerichten, Unternehmen und Verbänden.
Sprache: Deutsch
Updating: 2 x monatlich
Verlag: Verlag Versicherungswirtschaft GmbH
Name: Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Anschrift: Klosestraße 20-24
76137 Karlsruhe
Deutschland
Chefredakteur: Sibylle Bierhalter
Kontakt: anzeigen@vvw.de
Preis: 7.97 € (6.70 € zzgl. MwSt.)
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Die ausnahmsweise zulässige Provisionsabgabe muss im Versicherungsvertrag vereinbart und dokumentiert werden
VG Frankfurt/M., Beschluss vom 28. 9. 2018 (7 L 3307/18.F) Anmerkung der...
Artikel (4012 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Wirksamkeit der Belehrung des VN über den Beginn der Rücktrittsfrist nach § 8 Abs. 5 VVG a. F. bei Vertragsschluss im Antragsmodell
BGH, Urteil vom 17. 10. 2018 (IV ZR 106/17, LG Köln) [1] Der Kl. begehrt von...
Artikel (1126 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
"5-%-Kann-Klausel" für Beitragsanpassungen ist wirksam
OLG Köln, Urteil vom 16. 12. 2016 (20 U 114/16) Die Parteien streiten um die...
Artikel (985 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
EuGH-Vorlage zur räumlichen Begrenzung der Einstandspflicht des Haftpflichtversicherers mangelhafter Brustimplantate
OLG Frankfurt/M., Beschluss vom 11. 9. 2018 (8 U 27/17) Die Kl. nimmt die...
Artikel (3843 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Nachhaftung des Versicherers auch bei Kurzkennzeichen
OLG Frankfurt/M., Urteil vom 26. 9. 2018 (13 U 43/17) Die Parteien streiten...
Artikel (811 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Obliegenheit zur Vorlage von Belegen setzt konkretes Auskunftsverlangen voraus
OLG Dresden, Beschluss vom 20. 8. 2018 (4 W 600/18) Der Antragsteller (ASt)...
Artikel (2192 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Kein Versicherungsschutz in Außenversicherung für Einbruch in Wohnmobil
OLG Karlsruhe, Urteil vom 21. 8. 2018 (12 U 51/18) Die Kl. begehrt von der...
Artikel (1888 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Der eingeschränkte Haftungsmaßstab des § 680 BGB findet im Rahmen hoheitlicher Gefahrenabwehr keine entsprechende Anwendung
BGH, Urteil vom 14. 6. 2018 (III ZR 54/17, Karlsruhe) [1] Die Kl. begehrt...
Artikel (5705 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Wahlleistungsvereinbarung für "Ärzte des Krankenhauses" umfasst nicht Honorar von Konsiliar- oder Belegärzten
BGH, Urteil vom 19. 4. 2018 (III ZR 255/17, LG Heidelberg) [1] Die Kl. nimmt...
Artikel (2699 Wörter) 7.97€
Versicherungsrecht - Rechtsprechung
Kein Anspruch des Dienstherrn auf Ersatz des Erwerbsschadens einer während ihres Sabbatjahres verletzten Beamtin
OLG Stuttgart, Urteil vom 21. 6. 2018 (13 U 55/17) Das klagende Land...
Artikel (2872 Wörter) 7.97€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING