m+a report


Der "m+a report" ist ein Fachmagazin für die ausstellende Wirtschaft im In- und Ausland. Artikel der englischsprachig benannten Ressorts werden sowohl in deutscher als auch englischer Sprache veröffentlicht. Messemachern mit Entscheidungskompetenz in Industrie-, Dienstleistungsunternehmen und Verbänden bietet der "m+a report" Branchen übergreifende Praxistipps, wie Messen und andere Marketingevents erfolgreich gestaltet werden können.

Das Magazin berichtet aus der internationalen Praxis für die internationale Praxis. Als Fachzeitschrift für Messemarketing ist er zugleich Wirtschafts- und Servicemagazin. Hintergrundberichte, Reportagen und Weiterbildungstipps runden das redaktionelle Angebot ab.

Die Zeitschrift erscheint im m+a Verlag für Messen, Ausstellungen und Kongresse, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag.
Sprache: Deutsch, Englisch
Updating: 8 x jährlich
Preis: 5.24 € (4.40 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge m+a report

Ausgaben des Jahrgangs 2017 aus m+a report

Heft vom 11.04.2017 Heft vom 22.02.2017
Heft vom 20.02.2017
m+a report
No Limits
Die Schneebit ist Geschichte und sie wird es bleiben, auch wenn die Cebit jetzt...
Artikel (327 Wörter) 5.24€
m+a report
Radikaler Neuanfang
Die Deutsche Messe heizt der Cebit ein. Sie wird im nächsten Jahr im Sommer...
Artikel (225 Wörter) 5.24€
m+a report
CREATETHENEW Gemeinschaft statt Ausstellung
Der Platzhirsch der IAA untermauert seinen Führungsanspruch und launcht die me...
Artikel (375 Wörter) 5.24€
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING