m+a report


Der "m+a report" ist ein Fachmagazin für die ausstellende Wirtschaft im In- und Ausland. Artikel der englischsprachig benannten Ressorts werden sowohl in deutscher als auch englischer Sprache veröffentlicht. Messemachern mit Entscheidungskompetenz in Industrie-, Dienstleistungsunternehmen und Verbänden bietet der "m+a report" Branchen übergreifende Praxistipps, wie Messen und andere Marketingevents erfolgreich gestaltet werden können.

Das Magazin berichtet aus der internationalen Praxis für die internationale Praxis. Als Fachzeitschrift für Messemarketing ist er zugleich Wirtschafts- und Servicemagazin. Hintergrundberichte, Reportagen und Weiterbildungstipps runden das redaktionelle Angebot ab.

Die Zeitschrift erscheint im m+a Verlag für Messen, Ausstellungen und Kongresse, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag.
Sprache: Deutsch, Englisch
Updating: 8 x jährlich
Preis: 5.24 € (4.40 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge m+a report

Ausgaben des Jahrgangs 2018 aus m+a report

Heft vom 20.02.2018
m+a report
Leistungsdruck
Schick in Schale - ein nicht unwichtiges Thema bei den neuen Hallen, die in...
Artikel (339 Wörter) 5.24€
m+a report
Ex-Dmexco-Duo gegen Kölnmesse
Christian Muche und Frank Schneider, ehemalige Macher der Digitalmesse Dmexco,...
Artikel (218 Wörter) 5.24€
m+a report
VOLLSTÄNDIGE VERNETZUNG Pushing Performance
VON CHRISTIANE APPEL Für Harting kann es derzeit auf der Hannover Messe...
Artikel (2086 Wörter) 5.24€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING