KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung

Die Datenbank "KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung" richtet sich an Bilanzverantwortliche, Finanzvorstände und -analysten sowie an Hochschulen, Kreditinstitute, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Themenschwerpunkt der Fachzeitschrift ist die kapitalmarktorientierte Rechnungslegung. Die Redaktion berichtet in ihren Beiträgen z.B. darüber, wie die Transparenz und Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen erhöht werden kann. Die Europäische Union schreibt für kapitalmarktorientierte Unternehmen ab dem Jahr 2005 einen Konzernabschluss nach IAS/IFRS vor. Basel II und die Informationsbedürfnisse der Kreditinstitute verstärken den Trend zur IFRS-Rechnungslegung. Damit steigt auch der Druck auf nicht börsennotierte Firmen, kapitalmarktorientiert nach internationalen Normen zu bilanzieren. Aber auch firmeninterne Gründe, wie die Vereinheitlichung von internem und externem Rechnungswesen, sprechen häufig dafür, eine Bilanzierung nach IFRS in Erwägung zu ziehen.

Sprache: Deutsch
Updating: monatlich
Preis: 12.30 € (10.34 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung

Ausgaben des Jahrgangs 2018 aus KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung

Heft vom 07.09.2018 Heft vom 10.07.2018
Heft vom 01.06.2018 Heft vom 04.05.2018
Heft vom 06.04.2018 Heft vom 02.03.2018
Heft vom 02.02.2018 Heft vom 05.01.2018
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Mehrkomponentengeschäfte: Transportdienstleistungen als separate Leistungsverpflichtungen unter IFRS 15?
Mit IFRS 15 hat das IASB neue Vorschriften in Bezug auf die Erlösrealisierung...
Artikel (7980 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Bilanzierung beim Leasingnehmer (Teil 2)
Neben dem Ausweis der Leasingverhältnisse in der Bilanz des Leasingnehmers...
Artikel (6276 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Die aufsichtsrechtliche Behandlung von Wertminderungen nach IFRS 9 - Zur Erfassung von Kreditrisikoanpassungen in der FVOCI-Kategorie
Kreditinstitute in Deutschland unterliegen den in der Verordnung (EU) Nr...
Artikel (4738 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Rechnungslegung im privaten und staatlichen Sektor - Grundlegende Fragen der Bilanzierung nach HGB & SsD sowie IFRS & IPSAS - Teil 3: Ausgewählte Abschlussbestandteile
Die vorliegende Reihe führt fragengeleitet in die Rechnungslegung im privaten...
Artikel (9374 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Rechnungswesen im Konzern - Bericht zur EY-Fachtagung vom 14./15.06.2018 in Düsseldorf
Zur Eröffnung der Fachtagung ging Prof. Dr. Sven Hayn als Initiator und...
Artikel (4894 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
What′s next? - Status Quo der Strategieberichterstattung von HDAX-Unternehmen
Als Antwort auf die neue Informationstechnologie und die zunehmende...
Artikel (2148 Wörter) 12.30€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING