KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung

Die Datenbank "KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung" richtet sich an Bilanzverantwortliche, Finanzvorstände und -analysten sowie an Hochschulen, Kreditinstitute, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Themenschwerpunkt der Fachzeitschrift ist die kapitalmarktorientierte Rechnungslegung. Die Redaktion berichtet in ihren Beiträgen z.B. darüber, wie die Transparenz und Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen erhöht werden kann. Die Europäische Union schreibt für kapitalmarktorientierte Unternehmen ab dem Jahr 2005 einen Konzernabschluss nach IAS/IFRS vor. Basel II und die Informationsbedürfnisse der Kreditinstitute verstärken den Trend zur IFRS-Rechnungslegung. Damit steigt auch der Druck auf nicht börsennotierte Firmen, kapitalmarktorientiert nach internationalen Normen zu bilanzieren. Aber auch firmeninterne Gründe, wie die Vereinheitlichung von internem und externem Rechnungswesen, sprechen häufig dafür, eine Bilanzierung nach IFRS in Erwägung zu ziehen.

Sprache: Deutsch
Updating: monatlich
Preis: 12.30 € (10.34 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung

Ausgaben des Jahrgangs 2019 aus KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung

Heft vom 04.01.2019
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
IFRS-Update 2019 - Ein Überblick über die ab 2019 neu anzuwendenden IFRS
Zum Jahreswechsel sehen sich die IFRS-Bilanzierer erneut mit Änderungen in...
Artikel (4854 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
ED/2018/2: Ergänzung von IAS 37 hinsichtlich des Kostenbegriffs zur Identifikation von Drohverlusten - Bestandteile unvermeidlicher Kosten nun nach Vorbild von IFRS 15
IASB und IFRS IC beschäftigten sich mehr als ein Jahr lang mit einer Eingabe...
Artikel (1594 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
IFRS 15 und die Zweifelsfrage der Kombinierung von Einzelverträgen
Im März 2018 hat sich das IFRS IC in einer (finalen) Agendaentscheidung zu...
Artikel (4325 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Risikoexposition deutscher Unternehmen vor und nach der Krise - Eine Analyse anhand der Zinssensitivitäten nach IFRS 7
Vor gut einem Jahrzehnt hat die Subprime-Krise das weltweite Wirtschaftsgefüge...
Artikel (6658 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Erste Berichts- und Prüfungssaison der nichtfinanziellen Berichterstattung - Eine empirische Analyse der DAX160-Unternehmen für das Geschäftsjahr 2017
Die Bedeutung von nichtfinanziellen Informationen im Rahmen der...
Artikel (5492 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Rechnungslegung im privaten und staatlichen Sektor - Grundlegende Fragen der Bilanzierung nach HGB & SsD sowie IFRS & IPSAS - Teil 5: Bilanzierungsfeld immaterielle Vermögensgegen...
Die vorliegende Reihe führt fragengeleitet in die Rechnungslegung im privaten...
Artikel (8524 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Trends und Perspektiven der IFRS- und HGB-Rechnungslegung (Teil 1) - Bericht zum 18. PwC-Expertenforum vom 25./26.09.2018
Bereits zum 18. Mal wurde das PwC-Expertenforum über Trends und Perspektiven...
Artikel (3861 Wörter) 12.30€
KoR Zeitschrift für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung
Strategy matters! - Potenziale der Strategieberichterstattung effektiv nutzen
Die Kommunikation einer klaren und fokussierten Strategie ist insb. für...
Artikel (1350 Wörter) 12.30€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING