agrarzeitung

Die Agrarzeitung behandelt Themen der Agrarwirtschaft, Agrarpolitik und Rohstoffmärkte. Die Zeitung liefert unabhängig, auf hohem redaktionellen Niveau Berichte, Marktdaten, Kommentare und Hintergründe aus der Landwirtschaft. Weiterhin findet man Informationen zur professionellen Betriebsführung in agrarwirtschaftlichen Betrieben.
Zielgruppe der Zeitung sind Akteure des Agrarhandels und der Landwirtschaft, Berater und andere Dienstleister der Agrarbranche, leitende Angestellte und Führungskräfte des verarbeitenden Gewerbes und Mitarbeiter in Verwaltung und Behörden.
Sprache: Deutsch
Updating: wöchentlich
Produzent: Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
Verlag: Presse- und Informationsdienst GmbH
Name: dfv Mediengruppe
Gründung: 1945
Anschrift: Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main
Deutschland
Chefredakteur: Dr. Angela Werner
Autoren: Stefanie Pionke
Website: http://www.agrarzeitung.de
Twitter: https://twitter.com/agrarzeitung
Facebook: https://www.facebook.com/agrarzeitung.az
Xing: http://www.xing.com/companies/deutscherfachverlaggmbh
Kontakt: az@dfv.de
Preis: 5.24 € (4.40 € zzgl. MwSt.)
agrarzeitung
Tägliche Wachsamkeit erforderlich Nutztiere lassen sich nicht zu 100 Prozent schützen - Neue Risikoampel zur Seuchenprävention vorgestellt
Von Steffen Bach Eine Stunde Arbeitszeit, in der 100 Fragen zum Betrieb...
Artikel (617 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Trockenheit setzt Sommergerste zu Risiko eines hohen Proteingehalts in diesem Jahr - Preise ziehen an
Von Dagmar Hofnagel Frankreich ist zwar mit weniger Fläche an...
Artikel (718 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Lehren aus einem enttäuschenden Anbaujahr Alles scheint sich gegen Raps verschworen zu haben - Aussaat 2018 eröffnet neue Chancen
Von Dagmar Behme Kann die Anbausaison 2017/18 als Ausnahmejahr abgehakt...
Artikel (628 Wörter) 5.24€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING