agrarzeitung

Die Agrarzeitung behandelt Themen der Agrarwirtschaft, Agrarpolitik und Rohstoffmärkte. Die Zeitung liefert unabhängig, auf hohem redaktionellen Niveau Berichte, Marktdaten, Kommentare und Hintergründe aus der Landwirtschaft. Weiterhin findet man Informationen zur professionellen Betriebsführung in agrarwirtschaftlichen Betrieben.
Zielgruppe der Zeitung sind Akteure des Agrarhandels und der Landwirtschaft, Berater und andere Dienstleister der Agrarbranche, leitende Angestellte und Führungskräfte des verarbeitenden Gewerbes und Mitarbeiter in Verwaltung und Behörden.
Sprache: Deutsch
Updating: wöchentlich
Produzent: Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
Verlag: Presse- und Informationsdienst GmbH
Name: dfv Mediengruppe
Gründung: 1945
Anschrift: Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main
Deutschland
Chefredakteur: Dr. Angela Werner
Autoren: Stefanie Pionke
Website: http://www.agrarzeitung.de
Twitter: https://twitter.com/agrarzeitung
Facebook: https://www.facebook.com/agrarzeitung.az
Xing: http://www.xing.com/companies/deutscherfachverlaggmbh
Kontakt: az@dfv.de
Preis: 5.24 € (4.40 € zzgl. MwSt.)
agrarzeitung
Kommentar Steffen Bach az-Autor in Osnabrück Russland und Brasilien verschieben globale Warenströme Zeitfenster für erfolgreiche Geschäfte sind momentan klein
Es ist jeden Monat das gleiche Spiel. Bevor das US-Agrarministerium im Wasde...
Artikel (264 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Gastkommentar Dr. Holger Bingmann, Präsident Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Berlin Erfolg im Agrarexport kein Selbstläufer Neue Absatzmärkte...
Nahrungs- und Futtermittel aus Deutschland sind auch jenseits der Landesgrenzen...
Artikel (284 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Leitartikel Dr. Jürgen Struck az-Korrespondent in Berlin Tierhaltung bleibt eine Herausforderung Grüne Woche bietet Experten und Kritikern wieder Podium
Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin steht bevor. Ab Ende kommender...
Artikel (413 Wörter) 5.24€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING