agrarzeitung

Die Agrarzeitung behandelt Themen der Agrarwirtschaft, Agrarpolitik und Rohstoffmärkte. Die Zeitung liefert unabhängig, auf hohem redaktionellen Niveau Berichte, Marktdaten, Kommentare und Hintergründe aus der Landwirtschaft. Weiterhin findet man Informationen zur professionellen Betriebsführung in agrarwirtschaftlichen Betrieben.
Zielgruppe der Zeitung sind Akteure des Agrarhandels und der Landwirtschaft, Berater und andere Dienstleister der Agrarbranche, leitende Angestellte und Führungskräfte des verarbeitenden Gewerbes und Mitarbeiter in Verwaltung und Behörden.
Sprache: Deutsch
Updating: wöchentlich
Produzent: Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
Verlag: Presse- und Informationsdienst GmbH
Name: dfv Mediengruppe
Gründung: 1945
Anschrift: Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main
Deutschland
Chefredakteur: Dr. Angela Werner
Autoren: Stefanie Pionke
Website: http://www.agrarzeitung.de
Twitter: https://twitter.com/agrarzeitung
Facebook: https://www.facebook.com/agrarzeitung.az
Xing: http://www.xing.com/companies/deutscherfachverlaggmbh
Kontakt: az@dfv.de
Preis: 5.24 € (4.40 € zzgl. MwSt.)
agrarzeitung
Genaue Bestandsanalyse hilft bei der Planung Vielerorts sind Nachbehandlungen mit Herbiziden notwendig
Von Dr. Angela Werner Im vergangenen Herbst konnten viele Flächen...
Artikel (360 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Zukunft von Glyphosat bleibt offen Hersteller pochen auf geltendes Recht - Studien zur Biodiversität widersprechen sich - Ausstieg möglich, aber teuer
Von Dagmar Behme Wie geht es nach der EU-Zulassung von Glyphosat weiter?...
Artikel (787 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Staunässe beeinflusst Herbizideinsatz Kulturverträglichkeit ist entscheidend - Bodenstruktur muss ebenfalls beachtet werden
Aufgrund der ergiebigen Niederschläge in der zweiten Jahreshälfte 2017 konnten...
Artikel (933 Wörter) 5.24€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING