Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Datenbank enthält Artikel zu allen betrieblichen Bereichen. Je nach Schwerpunkt eines Heftes z.B. aus dem Rechnungs- und Finanzwesen, dem Prüfungs- und Steuerwesen sowie aus dem Personalwesen. Die veröffentlichten Beiträge haben den Charakter wissenschaftlicher Fachartikel und richten sich an Wissenschaftler und Fachleute in Forschung, Lehre und Wirtschaft. Als eine der traditionsreichsten deutschsprachigen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre ist BFuP häufig Vorreiter bei der Behandlung neuer wissenschaftlicher oder praktisch bedeutsamer Fragestellungen. Die Bedeutung der Publikation für die Wissenschaft wird durch die Aufnahme der Zeitschrift in den Social Sciences Citation Index dokumentiert, in dem die Zeitschrift - als einzige deutschsprachige auf ihrem Gebiet - vertreten ist.
Die Fachzeitschrift richtet sich an Wissenschaftler und Fachkräfte in Forschung, Lehre und Wirtschaft.
Sprache: Deutsch
Updating: 6 x jährlich
Verlag: Verlag Neue Wirtschafts-Briefe GmbH & Co. KG
Name: NWB Verlag GmbH & Co. KG
Gründung: 1947
Anschrift: Eschstr. 22
44629 Herne
Deutschland
Website: http://shop.nwb.de/artikel/B/MODBFUP.aspx
Kontakt: BFuP-Redaktion@nwb.de
Preis: 9.52 € (8.00 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Ausgaben des Jahrgangs 2017 aus Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Heft 6 (06.12.2017) Heft 5 (16.10.2017)
Heft 4 (16.08.2017) Heft 3 (14.06.2017)
Heft 2 (13.04.2017) Heft 1 (15.02.2017)
Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis
Hochschulleitungen zwischen Repräsentation und Ergebnisorientierung - Handlungs(un)fähigkeiten und Vermittlungstaktiken
1 Einleitung In dem jüngst veröffentlichten Endbericht zur Evaluation der...
Artikel (7441 Wörter) 9.52€
Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis
Akademischer Widerstand in universitären Entscheidungsprozessen - Eine Systematisierung
1 Einführung Als ich noch Vizepräsident für Lehre und Studium war, saß ich...
Artikel (8169 Wörter) 9.52€
Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis
Dekane in der Rolle des Entscheidungsträgers in deutschen Universitäten - Eine empirische Untersuchung der Rollenstressoren und ihrer Folgen
1 Einleitung Die Dekane als Leiter der Fachbereiche bzw. Fakultäten deutscher...
Artikel (8430 Wörter) 9.52€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING