Agra-Europe (AgE)

Agra-Europe berichtet seit 1960 ausführlich über die deutsche, europäische und internationale Agrarpolitik und Agrarwirtschaft. Woche für Woche veröffentlicht die Redaktion umfassende und fachlich fundierte Artikel zu aktuellen Themen aus dem Agrarbereich. Der Schwerpunkt der Berichterstattung liegt auf der Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft. Daneben werden auch die Bereiche Umwelt- und Naturschutz sowie nachwachsende Rohstoffe und Biotechnologie thematisiert. Agra-Europe unterhält in Bonn, Berlin und Brüssel feste Redaktionsbüros. Hinzu kommen eine Reihe von freien Mitarbeitern im In- und Ausland.
Die Zeitschrift ist an Fachleute agrarwirtschaftlicher Betriebe adressiert. Die Beiträge richten sich an Kleinbauern, Mitarbeiter und Führungskräfte landwirtschaftlicher Großbetriebe.
Sprache: Deutsch
Updating: wöchentlich
Produzent: AGRA-EUROPE Presse- und Informationsdienst GmbH
Verlag: AGRA-EUROPE
Anschrift: Kessenicher Straße 221
53129 Bonn
Deutschland
Chefredakteur: Dr. Franz Müller-Lohmann
Website: http://www.agra-europe.de
Kontakt: info@agra.de
Preis: 3.81 € (3.20 € zzgl. MwSt.)
Agra-Europe (AgE)
Viele Bauern werden das nächste Jahrzehnt ansonsten nicht überleben - EU-Agrarhaushalt wird "substanziell" gekürzt - Landwirtschaft steht vor "radikalen" Änderu...
AgE. BRÜSSEL. EU-Agrarkommissarin Mariann F i s c h e r B o e l hat die...
Artikel (1040 Wörter) 3.81€
Agra-Europe (AgE)
Thema muss "ganz oben auf die Agenda" - Jegliche Abschwächung der Cross-Compliance-Anforderungen abgelehnt - Strikte Umweltstandards statt Förderung für Biokraftstoffe
AgE. BRÜSSEL. Das Europäische Umweltbüro (EUB) hat die Bundesregierung...
Artikel (391 Wörter) 3.81€
Agra-Europe (AgE)
Binnenmarkt erstreckt sich künftig bis zum Schwarzen Meer - Überdurchschnittliche Bedeutung der Landwirtschaft - Zahl der Europaparlamentarier steigt auf 785
AgE. BRÜSSEL/BERLIN. Die Landwirtschaft in Rumänien und Bulgarien steht mit der...
Artikel (716 Wörter) 3.81€
Agra-Europe (AgE)
"Nichtangriffspakt" bindet der Bundesregierung bei den heiklen Themen die Hände - Nur schmales Zeitfenster für WTO-Durchbruch - Geplantes Diskontinuitätsprinzip erhöht de...
AgE. BRÜSSEL. Die Bundesregierung ist für die am 1. Januar 2007 übernommene...
Artikel (1025 Wörter) 3.81€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING