AfP Medien und Kommunikationsrecht

Die Datenbank "AfP Medien und Kommunikation" richtet sich an Fachleute aus der Medienbranche, im Besonderen an Personen mit Interesse am Medienrecht. Themen der Artikel sind die rechtlichen Belange der Mediengattungen: Buch, Fernsehen, Hörfunk, Presse und Multimedia. In wissenschaftlichen Aufsätzen werden die medien- und kommunikationsrechtlichen Entwicklungen begleitet. Das medienpolitische Geschehen fasst der "Berichtsteil" kurz und prägnant zusammen. Die Rubriken "Blick nach Brüssel" und "Telekommunikation und Multimedia" informieren über europäische Entwicklungen. Im Entscheidungsteil wird höchstrichterliche Rechtsprechung zum Medien- und Kommunikationsrecht dokumentiert und durch Entscheidungen europäischer Instanzen ergänzt. Buchbesprechungen und Literaturhinweise bieten wichtige Zusatzinformationen.
Die Datenbank der AfP Medien richtet sich an das juristische Fachpersonal der Film-, Fernseh-, Verlags- und Internetbranche. Weiterhin finden Juristen mit Spezialisierung im Medien- und Urheberrecht interessante Inhalte zu den rechtlichen Aspekten der Produktion und Publikation der Medientypen: Buch, Presse, TV bzw. Fernsehen, Radio bzw. Hörfunk und Internet bzw. Multimedia.
Sprache: Deutsch
Updating: zweimonatlich
Produzent: Ulf Brühann
Verlag: Verlagsgruppe Handelsblatt
Name: Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Gründung: 1974
Anschrift: Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Deutschland
Chefredakteur: Georg Wallraf
Website: http://www.afp-medienrecht.de/index.html
Facebook: https://www.facebook.com/VerlagDrOttoSchmidt
Google+: https://twitter.com/dr_otto_schmidt
Xing: http://www.xing.com/companies/verlagdr.ottoschmidtkg
Kontakt: afp@otto-schmidt.de
Preis: 6.65 € (5.59 € zzgl. MwSt.)
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Berücksichtigung privater Interessen bei einem presserechtlichen Auskunftsanspruch
VGH Baden-Württemberg, Urt. v. 11.9.2013 - 1 S 509/13 Sachverhalt Der Kläger...
Artikel (10327 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Veröffentlichung eines Fotos über einen Krankenbesuch bei Angehörigen
LG Köln, Urt. v. 27.8.2014 - 28 O 167/14 Sachverhalt Die Klägerin ist die...
Artikel (2977 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Erheblichtkeit unwahrer Tatsachen als Voraussetzung für einen Unterlassungsanspruch
LG Hamburg, Urt. v. 21.11.2014 - 324 O 435/14 (bei Redaktionsschluss nicht...
Artikel (2150 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zum Anspruch auf Wiedergabe einer Gegendarstellung in einer App
LG München I, Urt. v. 24.11.2014 - 9 O 19238/14 Sachverhalt Die Parteien...
Artikel (2741 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Erkennbarkeit des mit einer Produktplatzierung verfolgten Werbezwecks
BVerwG, Urt. v. 23.7.2014 - 6 C 31.13 Sachverhalt Die Klägerin wendet sich...
Artikel (6656 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Literatur
Das Persönlichkeitsrecht des Unternehmens. Von Ekaterina Korneeva, OLWIR,...
Artikel (1147 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zum Freiraum der Medien bei der Bebilderung und Personalisierung von Beiträgen
OLG Karlsruhe, Urt. v. 8.10.2014 - 6 U 145/13 Sachverhalt Der Kläger nimmt die...
Artikel (4633 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Angemessenheit einer Vergütung für die Nutzung von Fotos eines Berufsfotografen
OLG München, Urt. v. 10.10.2013 - 6 U 2260/13 Sachverhalt Der Kläger verlangt...
Artikel (2872 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Zulässigkeit spontaner Negativäußerungen in einer Fernsehsendung über einen Betroffenen
OLG Köln, Urt. v. 9.12.2014 - 15 U 148/14 Sachverhalt Der Verfügungskläger...
Artikel (1964 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zu den Anforderungen an eine wirksame Vollziehung einer Unterlassungsverfügung
LG München I, Urt. v. 30.7.2014 - 25 O 8917/14 Sachverhalt Der...
Artikel (880 Wörter) 6.65€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING