AfP Medien und Kommunikationsrecht

Die Datenbank "AfP Medien und Kommunikation" richtet sich an Fachleute aus der Medienbranche, im Besonderen an Personen mit Interesse am Medienrecht. Themen der Artikel sind die rechtlichen Belange der Mediengattungen: Buch, Fernsehen, Hörfunk, Presse und Multimedia. In wissenschaftlichen Aufsätzen werden die medien- und kommunikationsrechtlichen Entwicklungen begleitet. Das medienpolitische Geschehen fasst der "Berichtsteil" kurz und prägnant zusammen. Die Rubriken "Blick nach Brüssel" und "Telekommunikation und Multimedia" informieren über europäische Entwicklungen. Im Entscheidungsteil wird höchstrichterliche Rechtsprechung zum Medien- und Kommunikationsrecht dokumentiert und durch Entscheidungen europäischer Instanzen ergänzt. Buchbesprechungen und Literaturhinweise bieten wichtige Zusatzinformationen.
Die Datenbank der AfP Medien richtet sich an das juristische Fachpersonal der Film-, Fernseh-, Verlags- und Internetbranche. Weiterhin finden Juristen mit Spezialisierung im Medien- und Urheberrecht interessante Inhalte zu den rechtlichen Aspekten der Produktion und Publikation der Medientypen: Buch, Presse, TV bzw. Fernsehen, Radio bzw. Hörfunk und Internet bzw. Multimedia.
Sprache: Deutsch
Updating: zweimonatlich
Produzent: Ulf Brühann
Verlag: Verlagsgruppe Handelsblatt
Name: Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Gründung: 1974
Anschrift: Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Deutschland
Chefredakteur: Georg Wallraf
Website: http://www.afp-medienrecht.de/index.html
Facebook: https://www.facebook.com/VerlagDrOttoSchmidt
Google+: https://twitter.com/dr_otto_schmidt
Xing: http://www.xing.com/companies/verlagdr.ottoschmidtkg
Kontakt: afp@otto-schmidt.de
Preis: 6.65 € (5.59 € zzgl. MwSt.)
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Inhalt
Aufsätze VEIGEL / FRAUENSCHUH: Das Widerrufsrecht bei Abonnements im...
Artikel (544 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Das Widerrufsrecht bei Abonnements im Zeitungs- und Zeitschriftenbereich
Widerrufsrecht bei verschiedenen Vertriebsformen Vertragsabschluss unter...
Artikel (8042 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Erste Entscheidungen zur angemessenen und redlichen Vergütung nach § 32 UrhG
Das neue Urhebervertragsrecht mit dem Anspruch auf "angemessene Vergütung"...
Artikel (3284 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zensur(en) durch Gerichte Über die Notwendigkeit des Studiums des Medienrechts[1
Zensur bzw. Zensuren durch Gerichte? In Deutschland? Ein Blick ins Gesetz...
Artikel (5410 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Pressefreiheit in der modernen Demokratie
Frühgeschichtliche Ursprünge Der Ursprung der Entwicklung der Pressefreiheit...
Artikel (2950 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Unterlassungsanspruch bei mehrdeutigen Äußerungen und zweifelhaftem Wahrheitsgehalt Anmerkung zu BVerfG, 1 BvR 1696/98 v. 25. 10. 2005 - "IM-Sekretär" Stolpe - AfP 2005 S...
Die Behandlung von mehrdeutigen Äußerungen durch das BVerfG 1. Die Frage, wie...
Artikel (3445 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Zur Änderung der Gegendarstellung im Verfahren und der Wahrung der Unverzüglichkeit/Aktualitätsgrenze durch unzulässige Erstfassung
1. Gegendarstellungen müssen dem Abdruck- bzw. Sendepflichtigen unverzüglich...
Artikel (2375 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Fernsehrichtlinie auf dem Weg zur Mediendiensterichtlinie und Neues zum nationalen Kabelbelegungsrecht im Lichte des Gemeinschaftsrechts
Der Kommissionsentwurf zur Mediendiensterichtlinie Wie in AfP 5-2005[1]...
Artikel (2052 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Multimedia und Telekommunikation
Multimedia OLG Brandenburg: "Identitätsklau" bei Online-Versteigerung Das...
Artikel (3300 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Kritik an Rückschritt bei EU-Werberecht
...
Artikel (289 Wörter) 6.65€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING