AfP Medien und Kommunikationsrecht

Die Datenbank "AfP Medien und Kommunikation" richtet sich an Fachleute aus der Medienbranche, im Besonderen an Personen mit Interesse am Medienrecht. Themen der Artikel sind die rechtlichen Belange der Mediengattungen: Buch, Fernsehen, Hörfunk, Presse und Multimedia. In wissenschaftlichen Aufsätzen werden die medien- und kommunikationsrechtlichen Entwicklungen begleitet. Das medienpolitische Geschehen fasst der "Berichtsteil" kurz und prägnant zusammen. Die Rubriken "Blick nach Brüssel" und "Telekommunikation und Multimedia" informieren über europäische Entwicklungen. Im Entscheidungsteil wird höchstrichterliche Rechtsprechung zum Medien- und Kommunikationsrecht dokumentiert und durch Entscheidungen europäischer Instanzen ergänzt. Buchbesprechungen und Literaturhinweise bieten wichtige Zusatzinformationen.
Die Datenbank der AfP Medien richtet sich an das juristische Fachpersonal der Film-, Fernseh-, Verlags- und Internetbranche. Weiterhin finden Juristen mit Spezialisierung im Medien- und Urheberrecht interessante Inhalte zu den rechtlichen Aspekten der Produktion und Publikation der Medientypen: Buch, Presse, TV bzw. Fernsehen, Radio bzw. Hörfunk und Internet bzw. Multimedia.
Sprache: Deutsch
Updating: zweimonatlich
Produzent: Ulf Brühann
Verlag: Verlag Dr. Otto Schmidt
Name: Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Gründung: 1974
Anschrift: Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Deutschland
Chefredakteur: Georg Wallraf
Website: http://www.afp-medienrecht.de/index.html
Facebook: https://www.facebook.com/VerlagDrOttoSchmidt
Google+: https://twitter.com/dr_otto_schmidt
Xing: http://www.xing.com/companies/verlagdr.ottoschmidtkg
Kontakt: afp@otto-schmidt.de
Preis: 6.65 € (5.59 € zzgl. MwSt.)
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Inhalt
...
Artikel (386 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Die Konzeption Regulierter Selbstregulation und ihre Ausprägung im Jugendmedienschutz
Gesellschaftliche Selbststeuerung und heteronom-staatliche...
Artikel (7405 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Jugendschutz im Spannungsfeld zwischen Selbstregulierung der Medien und staatlicher Medienkontrolle[1
Einführung Das neue Jugendschutzrecht ab 1. 4. 2003[3] Am 1. 4. 2003 ist...
Artikel (4653 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Privilegierung vielfaltserhaltenderPressefusionen
"Zeitungskrise" 1. Die wirtschaftliche Situation der deutschen Zeitungsverlage...
Artikel (4646 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Das Rechtsinstitut der Titelschutzanzeige
Rechtswirkung und Funktionen der Titelschutzanzeige Rechtswirkung der...
Artikel (7247 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Neue Tendenzen im Titelschutz Folgerungen aus der Entscheidung "Winnetous Rückkehr"[1
Die Vorgeschichte Karl May und seine Verleger Karl May lebte von 1842 -...
Artikel (3822 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Erwiderung auf Golz "Was sind Substitute i.S. des § 2 Abs. 1 Nr. 3 Buchpreisbindungsgesetz?"
Zu den wenigen Kontroversen zwischen dem Buchhandel und dem BKartA in Fragen...
Artikel (1022 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
(Glücks)spiel ohne Grenzen: Das Internet-Sportwetten-Urteil des EuGH und seine Konsequenzen auf die Medien
Medien als Lotterie-Distributeure Wer der Spielleidenschaft frönen wollte, dem...
Artikel (1705 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Multimedia und Telekommunikation
Multimedia Internet-Apotheke DocMorris Vor kurzem hatte der Europäische...
Artikel (3212 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Medienkartellrecht
Entscheidungspraxis der KEK[1] Verfahren Im Berichtszeitraum hat sich die KEK...
Artikel (6331 Wörter) 6.65€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING