AfP Medien und Kommunikationsrecht

Die Datenbank "AfP Medien und Kommunikation" richtet sich an Fachleute aus der Medienbranche, im Besonderen an Personen mit Interesse am Medienrecht. Themen der Artikel sind die rechtlichen Belange der Mediengattungen: Buch, Fernsehen, Hörfunk, Presse und Multimedia. In wissenschaftlichen Aufsätzen werden die medien- und kommunikationsrechtlichen Entwicklungen begleitet. Das medienpolitische Geschehen fasst der "Berichtsteil" kurz und prägnant zusammen. Die Rubriken "Blick nach Brüssel" und "Telekommunikation und Multimedia" informieren über europäische Entwicklungen. Im Entscheidungsteil wird höchstrichterliche Rechtsprechung zum Medien- und Kommunikationsrecht dokumentiert und durch Entscheidungen europäischer Instanzen ergänzt. Buchbesprechungen und Literaturhinweise bieten wichtige Zusatzinformationen.
Die Datenbank der AfP Medien richtet sich an das juristische Fachpersonal der Film-, Fernseh-, Verlags- und Internetbranche. Weiterhin finden Juristen mit Spezialisierung im Medien- und Urheberrecht interessante Inhalte zu den rechtlichen Aspekten der Produktion und Publikation der Medientypen: Buch, Presse, TV bzw. Fernsehen, Radio bzw. Hörfunk und Internet bzw. Multimedia.
Sprache: Deutsch
Updating: zweimonatlich
Produzent: Ulf Brühann
Verlag: Verlag Dr. Otto Schmidt
Name: Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Gründung: 1974
Anschrift: Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Deutschland
Chefredakteur: Georg Wallraf
Website: http://www.afp-medienrecht.de/index.html
Facebook: https://www.facebook.com/VerlagDrOttoSchmidt
Google+: https://twitter.com/dr_otto_schmidt
Xing: http://www.xing.com/companies/verlagdr.ottoschmidtkg
Kontakt: afp@otto-schmidt.de
Preis: 6.65 € (5.59 € zzgl. MwSt.)
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Inhalt
Aufsätze SCHACK: Dürfen öffentliche Einrichtungen elektronische Archive...
Artikel (555 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Dürfen öffentliche Einrichtungen elektronische Archive anlegen? Zur geplanten Neufassung des § 53 Abs. 2 UrhG im Lichte des Drei-Stufen-Tests
Das geltende Archivprivileg in § 53 Abs. 2 Nr. 2 UrhG Die bis heute...
Artikel (8436 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Die Selbstbindung öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten bei der Veranstaltung von Online-Angeboten
Grundsätze zum Programmbezug bei Online-Angeboten Überträgt man diese...
Artikel (4790 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Das neue LandesmedienG NW -Deregulierung oder Überregulierung? Die Neuregelung der Verteilung von Übertragungskapazitäten an Rundfunkveranstalter und Mediendienste
Anspruch des Gesetzgebers und Vorgeschichte Am 26. 6. 2002 hat der...
Artikel (7214 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Verantwortung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten bei der Integration von Migranten
Integration durch Wahrnehmung der Vielfalt Auch die Medien müssen in...
Artikel (1893 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Kommission legt Anwendungsbericht zur Richtlinie "Fernsehen ohne Grenzen" vor
Am Dreikönigstag des neuen Jahres präsentierte die Kommission das für den...
Artikel (2221 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Multimedia und Telekommunikation
Multimedia Creative Commons - Standardlizenzen für...
Artikel (2129 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Medienkartellrecht
Entscheidungspraxis der KEK[1] Im Berichtszeitraum waren bei der KEK insgesamt...
Artikel (4182 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Steuererhöhung für Kombi-Produkte nach Protest der Medienverbände gekippt
...
Artikel (271 Wörter) 6.65€
AfP Medien und Kommunikationsrecht
Werbungtreibende stellen Ehrenkodex für Agenturverträge vor
...
Artikel (314 Wörter) 6.65€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING