agrarzeitung

Die Agrarzeitung behandelt Themen der Agrarwirtschaft, Agrarpolitik und Rohstoffmärkte. Die Zeitung liefert unabhängig, auf hohem redaktionellen Niveau Berichte, Marktdaten, Kommentare und Hintergründe aus der Landwirtschaft. Weiterhin findet man Informationen zur professionellen Betriebsführung in agrarwirtschaftlichen Betrieben.
Zielgruppe der Zeitung sind Akteure des Agrarhandels und der Landwirtschaft, Berater und andere Dienstleister der Agrarbranche, leitende Angestellte und Führungskräfte des verarbeitenden Gewerbes und Mitarbeiter in Verwaltung und Behörden.
Sprache: Deutsch
Updating: wöchentlich
Produzent: Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
Verlag: Presse- und Informationsdienst GmbH
Name: dfv Mediengruppe
Gründung: 1945
Anschrift: Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main
Deutschland
Chefredakteur: Dr. Angela Werner
Autoren: Stefanie Pionke
Website: http://www.agrarzeitung.de
Twitter: https://twitter.com/agrarzeitung
Facebook: https://www.facebook.com/agrarzeitung.az
Xing: http://www.xing.com/companies/deutscherfachverlaggmbh
Kontakt: az@dfv.de
Preis: 5.24 € (4.40 € zzgl. MwSt.)
agrarzeitung
Wenig Spielraum für Biotreibstoffe Europaparlament will die Förderung einschränken
Brüssel. Biodiesel und Bioethanol dürfen bis 2030 auf die Klimaziele der EU...
Artikel (243 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
"Wir sind keine Preistreiber" Die BVVG-Geschäftsführer Stefan Schulz und Martin Kern ziehen in Berlin an einem Strang
az: Ist die BVVG Preistreiber für Agrarland? Schulz: Wir bieten unsere...
Artikel (692 Wörter) 5.24€
agrarzeitung
Transformation der Tierhaltung muss leistbar sein Wissenschaftler fordert mehr Unterstützung durch die Politik und ein staatliches Label
Berlin. "Wir haben gesehen, wozu private Unternehmen in der Marktwirtschaft...
Artikel (412 Wörter) 5.24€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING