Inhaltsverzeichnis AfP Medien und Kommunikationsrecht Ausgabe 4 vom 15.08.2017

23 Dokumente
Die Finanzierung von Print- und privaten Telemedien aus rechtlicher Sicht
Fake News, Hassbotschaft und Co. - ein zivilprozessualer Gegenvorschlag zum NetzDG
Urheberrechtlicher Schutz von Tweets
Anonymitätsschutz in der Sozialsphäre
Vielfaltssicherung durch Medienordnung: Konzentrationsentwicklungen bei Anbietern von Infrastrukturen und Inhalten
Medienkartellrecht
Recht auf Informationszugang nach Art. 10 EMRK
Verletzung der Meinungsfreiheit durch Verurteilung wegen verfehlter Einordnung als Schmähkritik
Schutz der Privatsphäre eines Prominenten
Haftung des Bewertungsportals für zu eigen gemachte Äußerungen Dritter
Kein Anlass für Klärung kartellrechtlicher Bedenken gegen GVR Tageszeitungen
Gegendarstellung bei Berichterstattung über mehrdeutiges Geschehen
Keine Schadensersatzpflicht des Sharehosters für Urheberrechtsverletzung
Zulässige Auskünfte eines Pressesprechers über den organisatorischen Ablauf einer Strafvollstreckung
Kein presserechtlicher Auskunftsanspruch über politische Hintergrundgespräche
Einsicht in Fahrtenbücher des Dienstwagens eines ehemaligen Staatssekretärs
Pflicht zur Löschung eines Hasspostings
EuGH-Vorlage zu Leistungsschutzrecht für Snippets in Google-Ergbnisliste
Keine Haftung für in Blogbeitrag aufgegriffene Berichterstattung
EuGH-Vorlage zur Darslegungslast bei Filesharing
Presserechtlicher Auskunftsanspruch bzgl. Veranstaltungen im Bundeskanzleramt
Presserechtlicher Auskunftsanspruch gegenüber Bundespresseamt bzgl. Informationen über "Schmähgedicht"
Kommentar zum Informationszugangsrecht Baden-Württemberg
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING