Support

Inhaltsverzeichnis TextilWirtschaft Ausgabe 10 vom 10.03.2011

79 Dokumente
1  2   weiter  
Wunschkinder&KinderwünscheS. 3
Die Order im Blick Warme Outdoorjacken. Coole Accessoires. Strick. Diese Schwerpunkte setzt der Handel beim Einkauf für Herbst 2011S. 6
Privalia kauft Dress-for-less Der spanische Online-Shopping-Club will mit der Übernahme der E-Commerce-Gruppe nun auch eine Präsenz in Deutschland aufbauenS. 8
Dolce&Gabbana: Aus für D&G? Luxusmarke verschickt Briefe an Händler - keine offizielle StellungnahmeS. 9
FOKUSS. 9
Neckermann.de steigert Erlöse um 18% Umsatz in Deutschland klettert auf 871 Mill. Euro - Ebitda knapp über NullS. 10
QVC: Rekordjahr in Deutschland Umsatz steigt auf 719 Mill. Euro - Ergebnis erhöht sich um 11% auf 136 Mill. EuroS. 10
Adler: BluO soll Börsengang planenS. 11
Charles Vögele macht wieder Gewinn Die Umsätze gehen bereinigt um 2,7% auf 1,2 Mrd. Franken zurückS. 11
Geox schafft die Trendwende beim Umsatz Schuh-Konzern erlöst 850 Mill. Euro - Nettogewinn sinkt um 13S. 12
Wortmann kratzt an der Milliarde Erlöse des Schuh-Konzerns steigen im Geschäftsjahr 2010/11 auf voraussichtlich 950 Mill. EuroS. 12
Die 9. Woche Narretei Die 9.Woche stand für den Modehandel ganz im Zeichen von Kälte und Karneval. Das Resultat: Niedrige Frequenz in den Läden und letztlich ein Minus von 9% (Vorlage plus 2S. 14
Die coole Qualle aus East Village Der New Yorker Kinderladen "Jellyfish"setzt auf den Mix bezahlbarer Labels aus den USA und EuropaS. 16
Prinzessinnen-Mode für Königskinder Marie-Chantal von Griechenland ist mit ihrem KOB-Label "Marie-Chantal LLC" auf Expansions-KursS. 18
Der Februar Außer Puste Stark angefangen und schwach aufgehört hat der Februar. Am Ende reichte es für 2% plusS. 18
Nerz für den Nachwuchs Das Luxus-Geschäft Yakimanka in Moskau setzt auf Superlative für Kids - vom Diamant-Schnuller bis zum Mini-AutomobilS. 20
TOPSELLER Obwohl morgens noch vielerorts Eiskratzen angesagt ist, lockt die Mittagssonne die Menschen in die Fußgängerzonen und Läden. Im jungen, modischen Segment ist die Lust auf neue Themen nicht zu bremsen: kurze, kastige Pullis zu lässigen Chinos. TaS. 20
Gescheitertes Genie Was uns die Galliano-Affäre über das delikate Gleichgewicht zwischen Kreation und Marketing großer Marken sagt: Der Druck des globalen Geschäfts fordert OpferS. 22
Rock ′n′ Roll von der Seine Der Concept Store von Finger in The Nose behauptet sich auf dem härter gewordenen Kindermodemarkt in FrankreichS. 22
Knappe Ware fair verteilen BTE-Präsidium fordert, kleinere Händler nicht schlechter zu beliefernS. 24
Takko: Fit für die City Der Filialist positioniert sich neu und will auch in Innenstädten wachsenS. 26
Mehr Mode, mehr Glamour Basler feiert dieses Jahr den 75. Geburtstag und will sich mit Hilfe von Brian Rennie ein neues Image aufbauenS. 30
Wie wichtig ist Markenkleidung? Plakative Logos, stattliche Preise - brauchen Kinder das? Die TW Kids-Redaktion befragte junge Mütter in FrankfurtS. 34
Mode- Revolution bei P&C Die Düsseldorfer starten mit Fashionation in Berlin ein neues Konzept für progressive Labels. Ein Pilotprojekt für die WeltstadthäuserS. 34
Bestseller Boardsport Bunte Jacken, bedruckte T-Shirts, cooler Name - die Kids-Kollektionen der Boardsport-Anbieter erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei den Kleinen und bei deren ElternS. 36
Noch mehr PS für Mustang Der Denim-Spezialist setzt seine Vertikalisierung fort, plant zahlreiche neue Läden und optimiert seine BeschaffungS. 38
LABELS TO WATCH Mützen, Shirts, nachhaltig produzierte Kleider - diese Kollektionen sind einen zweiten Blick wertS. 38
Schwab macht sich für echte Männer stark Der Hanauer Versender bewegt sich konsequent weiter in Richtung Spezialversender. Sheego, dem Große-Größen-Konzept für Frauen, wird nun das Männer-Pendant Youman entgegengesetztS. 42
Grau schlau aufgepeppt Die neue Basis-Farbe wird mit Accessoires in frischen Akzent-Nuancen zum Leuchten gebrachtS. 42
Mr Porter lockt mit Luxus Das männliche Pendant zu Net-a-Porter setzt ebenfalls auf einen Mix aus Content und CommerceS. 44
Luftsprünge mit trockenen Füßen Dicke Sohlen, rustikales Leder, widerstandsfähige Techno-Qualitäten: Der nächste Kinderschuh-Winter wird optisch cool und warm im Fußbett. Pelz und grobe Steppungen sind dabei ein MussS. 46
Sapph setzt auf sexy Styles Die holländische Dessous-Marke hat in Deutschland eine Vertriebsgesellschaft gegründet und will hier Ende 2011 rund 500 Kunden beliefernS. 48
Geklettet, geschlüpft & geschnürt Praktisch und bequem müssen sie sein. Viele Kinderschuh-Modelle zeigen daher innovative Verschluss-VariantenS. 50
Basislager am Isartor Der Outdoor-Spezialist Globetrotter eröffnet in München auf 6500m² und fordert die Konkurrenz herausS. 50
Oka´di startet in Deutschland Französischer KOB-Filialist eröffnet ersten Store in DuisburgS. 52
Michael Kors: Flagship in Paris Das US-Unternehmen will bis Ende 2011 rund 50 Läden neu eröffnen, in Deutschland werden vier Standorte gesuchtS. 52
Ein Center für Weil am Rhein MAB erhält Zuschlag für das Projekt und investiert 160 Mill. EuroS. 53
Maßarbeit und Erfrischungen Walbusch hat die Fläche in Solingen verdoppelt und eröffnet weitere LädenS. 54
Store-Premiere in Schwarz und Rotgold In Mannheim geht der erste deutsche Partner-Store von Apart an den Start - Neues Ladenbau-KonzeptS. 54
Spielzeug Von Unisex bis Umweltschutz Multimedial, geschlechtsübergreifend, umweltbewusst: Bei der International Toy Fair in Nürnberg zeigten fast 2700 Aussteller aus mehr als 60 Ländern neue Trends. Experten erwarten einen Boom bei technischen NeuentwickS. 54
AUSLANDS. 56
PARIS - MAIL Interaktives Schaufenster Schuhanbieter Repetto präsentierte sich mit High-Tech zur Fashion WeekS. 56
Karen Millen soll eigenständig werden Store-Eröffnungen in Berlin, Paris, St. Petersburg und Sydney geplantS. 58
Monster-ladys in der Westernstadt Vom Kletter-Turm bis zum Lauflernrad - diese Ideen sorgen für Abwechslung beim SpielenS. 58
Spiel und Sieg in den eigenen Läden Adidas plant weltweit 100 eigene Geschäfte und 500 Partner-Stores in ChinaS. 58
In KürzeS. 58
Soccx und Camp David expandieren DOB-Label will seine Bekanntheit mit neuem Testimonial Jana Ina steigernS. 60
"Rocker-Image inklusive" Lala Berlin-Designerin Leyla Piedayesh über ihre Kooperation mit dem Kinderwagenhersteller CybexS. 60
Ein Leben mit den Drachenrittern Spielzeug braucht seinen Platz - man kann einfach nicht genug davon habenS. 61
Vintage ade Auftakt zur Orderrrunde in Florenz. Auf dem Pitti Bimbo löst elegante Lässigkeit die Destroyed-Welle in der Mode abS. 62
Der Krieg der Kanäle Cebit: Auch die Zukunft des E-Commerce ist ein ThemaS. 62
Erfolgreiche Partnerschaften Die TextilWirtschaft lädt zum Partnerschafts-KongressS. 63
TERMINES. 63
Das war, das kommt Ein Überblick zu Messe- und OrdertagenS. 64
EuroShop: Die neuen Produkte Innovative Warenträger, LEDs, stilisierte Mannequins, Digital Signage und RFID. In Düsseldorf präsentierten die Aussteller ihre neuen Produkte und Shop-Konzepte rund um den LadenbauS. 64
PARIS Licht undSchatten Heterogen, voll starker Kontraste - so sind die Schauen in Paris. Einerseits setzen die Designer auf Minimalismus und schlichte Eleganz. Andererseits auf Opulenz und FarbenfreudeS. 72
Große Schritte Die besten Umsätze seit Jahren. Mehr Mode, mehr Marke. Preisdiskussionen. Die Schuhbranche durchlebt spannende Zeiten. Jetzt werden die Weichen gestellt. Gesucht: neue Stiefel, coole Klassiker, aber auch wieder feinere Schuhe. Sie sollen deS. 78
"Viel Veränderung..." ... Und das Comeback von Manolo Internationale Top-Einkäufer über Stiefel für Männer, Ankle-Boots für Frauen. Rustikalität bleibt Maxime für Schuh-Einkäufer. Chic und Preppy legen etwas zuS. 82
DamenschuheS. 96
Schuhe und Taschen Herbst 2011 Der Schuh dazuS. 106
1  2   weiter  

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING
Fenster schließen
GENIOS Monitoring-Service
Um auf dem Laufenden zu bleiben und über alle Meldungen zu Ihrer Suchanfrage informiert zu werden, bieten wir Ihnen ein umfangreiches Monitoring an.

Monitoring einrichten
  1. Richten Sie sich Monitoring-Aufträge ein und lassen Sie sich über alle für Sie relevanten Themen per Email informieren
  2. Recherchieren wie die Profis - nutzen Sie Informationen aus über 1000 Datenbanken
  3. Sichern Sie sich ab mit Bonitätsauskünften von Creditreform, Hoppenstedt, Bürgel, oder D&B
  4. Analysieren Sie TrendReports zu Ihren persönlichen Themen

Registrieren Sie sich jetzt, um ein Monitoring einzurichten und Ihr Thema immer im Blick zu haben.

Jetzt registrieren
GENIOS Content