Erste Jahrestagung der Steuerfachgesellschaft

Management & Krankenhaus

Mitte Juni traf sich die neue Steuer-Fachgesellschaft DGSFG in Berlin zu ihrer ersten Jahrestagung. Die Fachberater für das Gesundheitswesen diskutierten über die Konsequenzen aktueller Gesetze und Urteile für die Arbeit von Heilberuflern. Permante Fort- und Weiterbildung ist für Mitglieder der DGSFG verpflichtend. "Nur wenn unsere Mitglieder fachlich auf dem neuesten Stand sind, können sie ihren Mandanten als wirkliche Experten zur Seite stehen", betont Präsident Michael Klasvogt. Auf dem Programm der Tagung standen u. a. das Versorgungsstärkungsgesetz, das Pflegestärkungsgesetz II und das Anti-Korruptionsgesetz. Unter dem Titel "Kooperation oder Korruption" kommentierte Sven Hennings, Fachanwalt für Medizinrecht, das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Heim, Kriminalität und Recht, Pflegeversicherung, gesetzliche
Beitrag: Erste Jahrestagung der Steuerfachgesellschaft
Quelle: Management & Krankenhaus Online-Archiv
Datum: 02.08.2016
Wörter: 304
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © GIT Verlag

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING