Buffalos in Brüssel

Lebensmittel Zeitung vom 02.09.2016, S. 56 / Länderreport Belgien

Brüssel/Osnabrück. Eine großzügigere Gesetzesauslegung unserer westlichen Nachbarn hat es möglich gemacht: Für ihre ersten Gehversuche zog es zwei Food-Pioniere aus der deutschen Provinz in die belgische Landeshauptstadt. Denn in Brüssel dürfen Max Krämer und Baris Özel vom Osnabrücker Start-up-Unternehmen Bugfoundation ihren innovativen "Bux Burger" über experimentierfreudige Gastronomen vermarkten. Warum das in der Heimat der beiden zu Problemen mit den Aufsichtsbehörden geführt hätte, lässt vielleicht schon der Name des Produkts erahnen. Die neuartige Fast-Food-Mahlzeit besteht zum Teil aus Käfern (in englisch "Bugs"). Genau genommen sind es die Larven des Getreideschimmelkäfers, Buffalowürmer genannt, die fein gemahlen exakt 43 Prozent Inhalt der Bulette ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Belgien
Beitrag: Buffalos in Brüssel
Quelle: Lebensmittel Zeitung Online-Archiv
Ressort: Länderreport Belgien
Datum: 02.09.2016
Wörter: 280
Preis: 5.24 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING