Multiplikator für Nachhaltigkeitsprojekte Utopia berät Unternehmen im Umgang mit bewusst konsumierenden Verbrauchern - Lohas waren gestern, jetzt gilt "Hellgrün"

Lebensmittel Zeitung vom 02.10.2015, S. 48 / Marketing

Lange war es ruhig um die Online-Nachhaltigkeitsplattform Utopia. 2007 gegründet und zunächst erfolgreich gestartet, geriet das Empfehlungsportal 2009 finanziell ins Schlingern. Seit dem Einstieg der GLG Green Lifestyle Group im vergangenen Jahr und der Aufstockung der Anteile im August 2015 auf 100 Prozent hat sich Utopia weiterentwickelt und in zwei Säulen neu aufgestellt. Neben dem Portal Verbraucherkommunikation haben die Nachhaltigkeitsexperten ihr Marketing- und Beratungsangebot deutlich ausgebaut. Für die Konsumenten steht Glaubwürdigkeit, wie sie im Dialog zwischen Firmen und relevanten Meinungsbildnern entsteht, im Mittelpunkt. "Auf das Bedürfnis von Unternehmen mit dieser anspruchsvollen Zielgruppe zu kommunizieren, haben wir reagiert", erklärt Meike Gebhard, G ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Firmen: FRoSTA Aktiengesellschaft
Beitrag: Multiplikator für Nachhaltigkeitsprojekte Utopia berät Unternehmen im Umgang mit bewusst konsumierenden Verbrauchern - Lohas waren gestern, jetzt gilt "Hellgrün"
Quelle: Lebensmittel Zeitung Online-Archiv
Ressort: Marketing
Datum: 02.10.2015
Wörter: 636
Preis: 5.24 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING