Feste Größe für harte Einsätze

Konstruktion Elektronik Maschinenbau

Harten Arbeitsbedingungen und extremen Belastungen durch Abrasion, Erosion und Korrosion müssen Maschinen in Abbau-, Transport-, Umschlag- oder Entsorgungsprozessen mit maximaler Verfügbarkeit trotzen. Um Leistung und Lebensdauer von hochbeanspruchten Geräten wie Muldenkippern, Baggerschaufeln, Polypgreifern oder Felstieflöffeln zu erhöhen, setzen führende Baumaschinenhersteller und Zulieferer auf verschleißfesten Dillidur-Markenstahl. Mit einer durchgängigen Oberflächenhärte bis zu 500 Brinell Härte HBW hält er laut Michael Feldhoff, Kundenberater bei Ancofer, je nach Anwendung und Sorte dreimal oder sogar noch länger als normaler Baustahl. Mit der Ancofer Stahlhandel GmbH in Mühlheim hat die Dillinger Hütte einen Spezialisten für verschleißfeste Stähle in der Unternehmensgruppe, der insbesondere Baumaschinenhersteller zu seinen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Produktion, Industrie, AG der Dillinger Hüttenwerke, Dillingen, Saar, DHS - Dillinger Hütte Saarstahl AG
Firmen: DHS - Dillinger Htte Saarstahl AG
Beitrag: Feste Größe für harte Einsätze
Quelle: Konstruktion Elektronik Maschinenbau Online-Archiv
Datum: 05.04.2016
Wörter: 945
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING