az-Interview Henning Alvermann, Vertriebsleiter Getreide KWS Lochow GmbH, Bergen "Wir stellen die Weichen nach der Testphase neu"

agrarzeitung vom 20.11.2015, S. 9 / Pflanzenproduktion

agrarzeitung: Nach nur drei Jahren gibt KWS das Projekt auf. Ein totaler Misserfolg? Alvermann: Das ist zu schlicht ausgedrückt. Von den Landwirten haben wir die Rückmeldung bekommen, dass die Abpackung von Saatgut in Units für sie durchaus interessant ist - insbesondere in Zusammenhang mit der modernen Sätechnik. Die Bestellmengen sind dann leicht zu beziffern und die Kosten je Hektar sind transparent. Darum sehen wir es nicht als Niederlage unserer Strategie. Aber? Alvermann: Wir konnten beobachten, dass die gesamte Saatgutbranche eben doch sehr komplex und unterschiedlich ist. Für einige VO-Firmen hat das System, eine einheitliche Menge keimfähiger Körner ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: KWS LOCHOW GMBH, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: az-Interview Henning Alvermann, Vertriebsleiter Getreide KWS Lochow GmbH, Bergen "Wir stellen die Weichen nach der Testphase neu"
Quelle: agrarzeitung Online-Archiv
Ressort: Pflanzenproduktion
Datum: 20.11.2015
Wörter: 701
Preis: 5.71 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING