KWS erhält Zulassung für neun Getreidesorten

Agra-Europe (AgE) vom 31.03.2014 / Kurzmeldungen

BERGEN. Das Bundessortenamt hat insgesamt neun Getreidesorten aus dem Hause KWS zugelassen. "Damit wurden unsere Mühen der vergangenen Jahre belohnt. Wir haben in jeder der vier Hauptgetreidearten Verstärkung bekommen", erklärte der KWS-Züchtungsleiter Getreide, Harold Verstegen. Laut Angaben der KWS Lochow GmbH zeichnen sich die vier im Winterweizen zugelassenen Sorten alle durch eine geringe bis mittlere Anfälligkeit gegenüber Ährenfusarium aus. Jede Sorte bedient ein anderes Qualitätssegment. So sei der Brotweizen KWS Loft die bundesweit ertragsstärkste Neuzulassung bei den E-, A- und B-Qualitäten. Die Sorte habe eine breite Anbaueignung für Deutschland und ein hervorragendes Resistenz- und Qualitätsprofil. Demgegenüber biete KWS Montana als ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, KWS LOCHOW GMBH, Landwirtschaft, Bundesrepublik Deutschland
Firmen: KWS LOCHOW GMBH
Beitrag: KWS erhält Zulassung für neun Getreidesorten
Quelle: Agra-Europe (AgE) Online-Archiv
Ressort: Kurzmeldungen
Datum: 31.03.2014
Wörter: 327
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © AGRA-EUROPE Presse- und Informationsdienst GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING