Leserfragen - Was sonst noch wichtig ist: Sie fragen, unsere Experten antworten

ADAC Motorwelt

ABGESICHERT - BIN ICH GESETZLICH UNFALLVERSICHERT, WENN ICH AUF DEM WEG ZUR ARBEIT EINEN ABSTECHER ZUM BÄCKER MACHE? Sven P., Schlüchtern Nein. Den besonderen Schutz durch eine gesetzliche Unfallversicherung (z. B. Bezahlung von Heilbehandlungen, Reha-Maßnahmen) auf dem Weg von zu Hause zur Arbeitsstelle haben Sie grundsätzlich nur auf dieser Strecke. Um den Versicherungsschutz zu verlieren, reicht schon eine kleine Unterbrechung, etwa wenn Sie auf diesem Weg anhalten und aussteigen, um das morgendliche Croissant beim Bäcker zu holen. Versichert sind Sie erst wieder im Auto. Müssen Sie mit dem Fahrzeug für die Brotzeit einen Abstecher machen, dann greift die Unfallversicherung erst, w ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Autotechnik, Dienstleistung, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Leserfragen - Was sonst noch wichtig ist: Sie fragen, unsere Experten antworten
Quelle: ADAC Motorwelt Online-Archiv
Datum: 01.12.2017
Wörter: 301
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © ADAC Verlag GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING