Editorial

ABI Technik

Im Jahre 2015 beauftragte das Higher Education Funding Council for England eine umfangreiche Untersuchung über den Stand des Publizierens von Open-Access-Monographien durch Geoffrey Crossick. Crossick legte einen hochdifferenzierten Bericht vor, der nahezu alle Aspekte ausführlich beleuchtet. Er stellte unter anderem fest, dass Bibliotheken sich im Zuge der Verbreitung von Open Access zusehends in Verlage verwandeln. Inzwischen gibt es in Deutschland 25 Universitätsverlage. Sie alle produzieren ein wachsendes Aufkommen von Publikationen. Die von Crossick vorhergesagte Entwicklung, dass Bibliotheken bereits bei der Entstehung von Publikationen stärker Einfluss nehmen, kommt womöglich noch schneller als gedacht, sollten in absehbarer Zeit erste Offsetting-Verträge abgeschlossen werden. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Urheberrecht, Presse, Tennis, Elektronisches Publizieren
Beitrag: Editorial
Quelle: ABI Technik Online-Archiv
Datum: 27.11.2017
Wörter: 550
Preis: 35.7 €
Alle Rechte vorbehalten. © Walter de Gruyter GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING