Neue Anlagen im Blickpunkt: Royal Grolsch, Enschede/NL Skandinavisches Flair und Grolsch-Qualität

Brauwelt vom 07.10.2004, S. 1250 / Brauereien und Mälzereien im Ausland

Die neue Grolsch-Braustätte in Enschede/NL setzt Zeichen in der 400-jährigen Brauereigeschichte. Der auf Wachstum ausgelegte neue Komplex verfolgt technisch-technologisch und architektonisch ein durchdachtes Konzept. Produktqualität und Flexibilität binden die Forderungen des Umweltschutzes und der Firmenphilosophie ein. Am 7. April 2004 ging die neue Braustätte der Royal Grolsch N.V. in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Neue Anlagen im Blickpunkt: Royal Grolsch, Enschede/NL Skandinavisches Flair und Grolsch-Qualität
Quelle: Brauwelt Online-Archiv
Ressort: Brauereien und Mälzereien im Ausland
Datum: 07.10.2004
Wörter: 499
Preis: 8.9 €
Alle Rechte vorbehalten. © Fachverlag Hans Carl

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING