Automobil | GENIOS Branchenreport, Jahrgang 2017
 

Automobil

Die Automobilindustrie ist die Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft, investiert am meisten in Forschung und Entwicklung und verantwortet jeden siebten Arbeitsplatz in Deutschland. Der deutsche Automobilmarkt ist der größte in Europa, weltweit rangiert er auf Platz fünf. Die deutschen Automobilhersteller sind auf den internationalen Märkten in allen Bereichen wichtige Player.

Neben der Kraftfahrzeugindustrie und ihrer Zulieferindustrie werden im Branchenumfeld auch der Kfz-Handel und die angrenzenden Dienstleistungsbereiche fokussiert. In Anlehnung an die Systematik der Wirtschaftszweige der Europäischen Gemeinschaft (NACE Nomenclature statistique des activités économiques dans la Communauté européenne) sind dies unter anderem:

  • die Herstellung von Personenkraftwagen (PKW)
  • die Herstellung von Nutzfahrzeugen (Lastkraftwagen, LKW)
  • die Herstellung von Kraftfahrzeugteilen und -zubehör sowie Anhängern und Aufbauten
  • den Handel von Kraftwagen, deren Teilen und Kfz-Zubehör
  • Reparatur und Instandhaltung von Kraftfahrzeugen
  • Autovermietung

Jahrgänge

Branchenreports Automobil aus dem Jahr

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING